Historisches Bergwerk

„Glück auf" - Historisches Bergwerk in Bartholomäberg


Seit dem Jahr 2010 ist das Historische Bergwerk Bartholomäberg, das einzige Schaubergwerk Vorarlbergs, wieder geöffnet. Bei der Restauration des Berg- werks wurde besonders auf die Erhaltung des unverfälschten historischen Charakters geachtet.

Rund 115 Meter des St.-Anna-Stollens, dessen tatsächliche Länge unbekannt ist, konnten für die Besucher zugänglich gemacht werden. Unter fachkundiger Führung erlebt man die Faszination eines historischen Bergwerkes und lernt über die kargen und harten Arbeitsbedingungen der Bergknappen in längst vergangenen Zeiten.
Das Bergwerk ist zu Fuß in ca. 50 Minuten von der Barockkirche Bartholomäberg aus zu erreichen.

Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis Mitte Oktober
jeweils Mittwoch, Freitag und Sonntag
von 13.00 bis 17.00 Uhr

Preise:
Erwachsen € 6,60
Kind bis 14 Jahre € 3,30
Führungen für Gruppen ab 5 Personen ausserhalb der ÖZ:
Erwachsen € 7,50
Kind bis 14 Jahre € 3,75

Führungen für Gruppen ab 5 Personen jederzeit auf Voranmeldung ganzjährig möglich (auch zur Winterzeit)!

Informationen und Voranmeldung für Gruppen beim Bergwerksführer Tel. +43 664 840 3596.

Dauer der Bergwerksführung: ca. 30 min., empfohlene Ausrüstung:
Etwas Abenteuerlust, feste Schuhe und den Verhältnissen angepasste Bekleidung.
Während der Führung wird jedem Besucher Schutzbekleidung zur Verfügung gestellt.
Im Bergwerk beträgt die Temperatur ständig ca. +8°C.

Unterkunft

unverbindliche Anfrage
hotline Info Hotline: +43 50 6686
     
Echte Genießer & Kulturliebhaber
8° C
Webcams