Filmpremiere Erlebnis Österreich ‚Piz Buin – 150 Jahre Erstbesteigung‘

in Kooperation mit dem ORF

am 1. September 2015

Am 14. Juli 1865 bestieg der St. Galler Bergsteiger Johann Jakob Weilenmann mit drei Kameraden erstmals den Gipfel des Piz Buin. Der höchste Berg Vorarlbergs genießt inzwischen eine ungeheure Popularität. Der Tourenbeschreibung der Erstbesteiger folgend begleitet die Fernsehdokumentation eine Nostalgie-Seilschaft mit vier Bergführern aus Vorarlberg, Tirol und Graubünden in historischer Adjustierung auf den Gipfel. Außerdem wird der Mythos Piz Buin beleuchtet, denn der Berg ist inzwischen zu einem wichtigen Symbol der Identität Vorarlbergs geworden.

Erlebnis Österreich – Sonntag, 6. September 2015, 16.30 ORF 2
Kamera: Alexander Roschanek
Gestaltung: Karin Guldenschuh


Vorpräsentation: Dienstag, 1. September 2015, 19.30, Vallülasaal, Partenen (septimo, in Koop. mit dem ORF)

Unterkunft

unverbindliche Anfrage
hotline Info Hotline: +43 50 6686
     
Echte Berge. Echt erleben.
8° C
Webcams