Daniel Zugg | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns - Jaqueline Ritsch

Daniel

Grüaß Ni metnant, i bin dr Daniel, an waschechta Muntafuner! Geboren in Bludenz, aufgewachsen in St. Gallenkirch. Natürlich habe ich es auch schon weiter wie bis nach Bludenz geschafft und habe schon so einiges von der Welt gesehen. Ich bin Profisportler in der Sportart Skibergsteigen, die perfekte Sportart im Montafon. Nach meinen langen Reisen komme ich aber immer wieder gerne in meine Heimat zurück, hier finde ich es einfach am Schönsten, hier fühle ich mich einfach wohl! Natürlich bin ich nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer mit den Laufschuhen oder mit dem Rad in der schönen Bergwelt unterwegs und entdecke auch immer wieder neue Flecken, an denen ich noch nie war.
Seit geraumer Zeit entdecke ich auch das Montafon aus der Luft - mit dem Gleitschirm, was natürlich auch seinen Reiz hat.

24. Juni 2019
Ich konnte es kaum glauben, dass ich als Erster die Ziellinie überquert hatte

Plötzlich Sieger beim Montafon Totale Trail

Meine persönlichen Empfehlungen im Montafon
  • Mein Lieblingsplatz: ist sehr schwer zu beschreiben, es sind einige... Egal ob schöne Plätze auf den Gletschern der Silvretta, oder auch bei einem Sonnenuntergang am Rellseck.
  • Lieblingsessen: Keesspätzli oder natürlich auch ein selbstgemachter Kaiserschmarren.
  • Lieblingshütte: ich fühle mich auf der Lindauerhütte ziemlich wohl, dort bist Du immer willkommen.
  • Lieblingsgipfel: alleine am Piz Buin - fast unmöglich, aber es gibt Tage, dort steht man wirklich alleine oben.