Daniela

Grüaß Ni,
mein Name ist Daniela. Als „Hüterin“ der Marke Montafon und ehemaliger Pressesprecherin von Montafon Tourismus war und bin ich nicht nur beruflich, sondern auch privat sehr viel im Montafon – auf den Bergen als auch im Tal – unterwegs. Die Berge, die Natur, die Menschen – alles hier im Tal liegt mir sehr am Herzen. Meine Urlaube verbringe ich gerne im Ausland, reise viel. Ich komme aber immer wieder gerne ins Ländle zurück. Dass mir meine Heimat nicht egal ist habe ich aber auch erst während meinem Studium in Wien entdeckt. Damals habe ich die Landschaft und die Infrastruktur meiner Heimat zu schätzen gelernt.

Meine persönlichen Empfehlungen im Montafon
  • HochjochTotale: Ich liebe es frühmorgens auf dem Berg die ersten Schwünge in den Schnee zu ziehen.
  • Bergfrühstück: Leider ist mein Bauch danach wahnsinnig voll. Trotzdem ist ein Bergfrühstück im Montafon ein absolutes MUSS. Egal wo.
  • E-Bike Tour auf den Genießerberg Kristberg: Durch das E-MTB habe ich Gegenden im Montafon entdeckt an die ich vorher wahrscheinlich mit dem Bike nie gekommen wäre.
22. Mai 2019
Wir wollen Euren Entdeckergeist wecken

Im Montafon „wimmelt’s“