Mitglied Lenkungsgruppe "Naturverträglicher Wintersport im Montafon" | © Montafon Tourismus GmbH

Lukas

Grüaß Ni, mein Name ist Lukas Kühlechner. Als Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer bin ich täglich in der schönen Natur des Montafon unterwegs. Ich kenne die Berge meiner Heimat sehr gut, dies hilft mir für jeden meiner Gäste das richtige Bergerlebnis zu finden. Im Winter auf einsamen Skitouren und im Sommer auf den schönsten Kletterbergen. Ich bin verheiratet und lebe mit meiner Familie in Bartholomäberg. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meinen Kindern, auf der Piste, im Klettergarten, beim Wandern oder im Schwimmbad.

Empfehlung
19. Juli 2019
Ein Kletterpark für groß und klein
Meine persönlichen Empfehlungen im Montafon
  • Ich bin der Meinung jeder Vorarlberger sollte mal auf der Zimba gewesen sein. Viele träumen ein Leben lang davon. Als Bergführer kann ich häufig solche Träume Wirklichkeit werden lassen.
  • Die schöne Aussicht auf die Berge, von Bartholomäberg aus sollte man sich nicht entgehen lassen. Sehr gut lässt sich das Panorama bei einem Spaziergang oder auf der Terasse eines unserer Restaurants genießen.
  • Ein Besuch meiner Lieblingshütte mit Übernachtung gefällt jedem Wanderer. Ca. 2,5h Aufstieg, kein Handyempfang und eine super Aussicht auf die Felsriesen der Silvretta lassen dich den Alltag ganz schnell vergessen. Die sehr freundlich geführte, höchstgelegene Hütte im Montafon, die Saarbrücker Hütte solltest du besuchen.
  • Mein Lieblingsplatz im Montafon: Zuhause bei meiner Familie. Am Berg ist es der Gipfel der Zimba.
Silvretta-Bielerhöhe, Skitouren Vorarlberg, Saarbrücker Hütte | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Daniel Zangerl
8. Januar 2019
Infos zum Lawinenlagebericht

Drei Fragen zum Lawinenlagebericht