Golm-Blog Autorin Natascha | © Golm Silvretta Luenersee Tourismus GmbH Bregenz

Natascha

Grüaß Di! Mein Name ist Natascha und ich absolviere im Zuge meines Studiums „Tourismus- und Freizeitwirtschaft“ mein Praktikum im Marketing von Golm Silvretta Lünersee Tourismus. Aufgewachsen im Montafon mit niederländischen Wurzeln, habe ich schon von klein auf eine große Leidenschaft für die Berge, die Natur und das Tal entwickelt. 
Ob auf den Ski, zum Wandern oder für eine genüssliche „Jause-Pause“, am liebsten verbringe ich im Sommer wie auch im Winter meine Freizeit in den Bergen – vor allem im Montafon. 
 

Meine persönlichen Empfehlungen im Montafon
  • Lieblingsplatz: Gauertal mit Blick auf die drei Türme - natürlich mit Verpflegungspausen im Gauertalhaus und in der Lindauer Hütte
  • Lieblingsattraktion: Nachtrodeln am Golm im Winter für den ultimativen Spaßfaktor
  • Mein persönlicher Tipp: Fahrt über die Silvretta-Hochalpenstraße zum Kops Stausee für eine Wanderung auf die Breitspitze – welche eine unglaubliche Aussicht auf das ganze Tal bietet. Bei der Rückfahrt gibt es noch als Belohnung ein Zwischenstopp für einen Apfelstrudel im Silvretta-Haus***