E-Mountainbiketour zum Langsee im Silbertal | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Christiane Setz und Moritz Müller

Sagenweg am Genießerberg Kristberg

In die Welt der Montafoner Mythen eintauchen

Jetzt buchen 20,00 € Gutschein kaufen

22.06. - 28.09.2020 | Mo | 10:20 - 15:00 Uhr

Montafoner Kristbergbahn | Dorfstraße 19 | 6782 Silbertal

Das Silbertal, eines der ursprünglichsten Gebiete Vorarlbergs, hat seit jeher die Fantasie beflügelt. Sagenhafte Dinge sollen sich u. a. am Kristberg – auf und unter der Erde – zugetragen haben. Um die Geschehnisse aufleben zu lassen, führt diese Wanderung am Sagenweg durch die Welt der Montafoner Mythen.

Allgemeine Informationen

Treffpunkt

10:20 Talstation Kristbergbahn, Silbertal

Routenverlauf

Bergstation Kristbergbahn – Siebenbrünnele – Wildried – Wasserstubental – GH Hasahüsli – GH Fellimännle – Teufelsbach Wasserfall – Felsa – Ortszentrum Silbertal

Dauer

ca. 4,5 Std. (reine Gehzeit: ca. 4 Std.)

Auf- und Abstieg
  • Aufstieg: ca. 318 hm
  • Abstieg: ca. 881 hm
Einkehrmöglichkeit

GH Hasahüsli - GH Fellimännle (eingeschränkte Einkehrmöglichkeit)

Anmeldung

bis 20:00 Uhr am Vortag

Preis
  • 20 % Ermäßigung mit der Montafoner Gästekarte (Montafoner Gästekarte ist vorzuweisen)
  • Für Gäste aus BergePLUS Partnerbetrieben kostenlos (Montafoner Gästekarte mit BergePLUS Aufdruck ist vorzuweisen)

Inklusivleistungen

  • Wanderführer
  • Bergfahrt mit der Kristbergbahn Silbertal
  • Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske in den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Handdesinfektions-Spender für Deine Sicherheit verwenden
  • Zu Deinem Schutz - Abstand halten
  • Augen, Nase und Mund nicht mit ungewaschenen Händen berühren
  • In ein Taschentuch oder Armbeute hCorona Sicherheitsmaßnahmenusten und niesen
  • Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben
  • Mitnahme eines Rucksackes mit Verpflegung bzw. Getränke sowie Regen- bzw. Sonnenschutz
  • Wanderschuhe mit Profilsohle notwendig
  • Ausstieg Bus: Talstation Kristbergbahn, Silbertal
  • Gebührenpflichtige Parkplätze: Kristbergbahn, Silbertal
  • Hunde dürfen auf dieser Tour nicht mitgenommen werden
  • Die Wanderung ist mit Kinderwagen bzw. Bollerwagen nicht möglich
  • Kinder müssen sportlich aktiv sein

Die Anmeldung ist verbindlich. Solltest Du trotzdem kurzfristig nicht teilnehmen können, bitten wir Dich um eine Abmeldung bei Montafon Tourismus, Tel. +43 50 6686 oder info@montafon.at, damit ein anderer Gast Deinen Platz einnehmen kann. Unsere Wanderungen werden mit ausgebildeten Montafoner Wanderführer durchgeführt.

Dein BergePLUS Team

Kirche Silbertal | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Patrick Säly
Montafoner Kristbergbahn in der Naturzeit | © Panoramagasthof Kristberg GmbH & Co KG - Jürgen Zudrell


Montafon Tourismus GmbH

Montafoner Kristbergbahn | Dorfstraße 19 | 6782 Silbertal

Empfehlungen

20,00
Lama-Trekking im Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Auf Panoramawegen unterwegs mit Lamas

Mit Lamas der Natur ein Stück näher kommen
39,00
Theaterwanderung Auf der Flucht | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Stefan Kothner

Montafoner Theaterwanderung

„Auf der Flucht“ – Eine Grenzerfahrung zwischen Österreich und der Schweiz
Ländle Frühsport | © Silvretta Montafon, Daniel Zangerl

Ländle Früah Sport

Der perfekte Start ins Wochenende
Noch nicht das Richtige?
Alle Bergerlebnisse

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
0°C
Gargellen
-2°C
Gaschurn-Partenen
1°C
St. Anton im Montafon
1°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
2°C
Schruns-Tschagguns
1°C
Silbertal
2°C
Vandans
1°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.