Muntafuner Gartahock "Naturerlebnis in Schutzgebieten – Chancen und Grenzen analysieren"

Gaschurn-Partenen | 06.07.2021 | Di | 19:00 - 20:30 Uhr

Park neben Tafamuntbahn
Diskurs am Beispiel der Europaschutzgebiete Verwall & Wiegensee

Die beiden Europaschutzgebiete „Verwall“ und „Wiegensee“ bilden mit insgesamt 121 km² das größte Schutzgebiet Vorarlbergs. Vergleichbar mit National- oder Naturparke rücken Europaschutzgebiete und andere Naturräume immer stärker in den Fokus von Freizeitnutzung und touristischen Angeboten. Vorhandene Infrastruktur, erhöhter Komfort (zum Beispiel durch E-Bikes) und ein neues Naturbewusstsein sind dabei ein Garant für hohe Besucherzahlen fernab der Ballungszentren. Was bedeutet diese Entwicklung für die Naturräume und unseren Umgang mit der Natur? Im Rahmen des „Gartahocks“ in Partenen diskutieren Christian Kuehs und Gerlinde Manz-Christ gemeinsam mit dem Publikum Chancen und Grenzen unterschiedlicher Nutzungsansprüche in und außerhalb von Schutzgebieten.

  • Christian Kuehs: Regionsmanager für die Natura 2000 Gebiete im Klostertal und Montafon und Geschäftsführer des Naturschutzvereins Verwall – Klostertaler Bergwälder mit Sitz in Schruns. Neben dem Lebensraum- und Artenschutz koordiniert und unterstützt der Verein unterschiedliche Projekte in der Region, die das Bewusstsein für die heimischen Naturräume stärken.
  • Gerlinde Manz-Christ: ist Naturdiplomatin. Die vielseitige Natur- und Wanderführerin verbindet Menschen mit der Natur und damit wieder mit sich selbst. Als ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin GGB unterstützt sie Menschen zur Ruhe zu kommen, ihre Resilienz zu stärken und wieder Sinn und Freude in ihrem Tun und in ihrem Leben zu finden.

 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch - Der Eintritt ist frei! Vorweisen eines Testergebnisses/Impfzertifikats/Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit, Gültigkeit der Tests: Selbsttest mit digitaler Lösung 24 Stunden, Antigentest 48 Stunden, PCR-Test 72 Stunden, Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung

Empfehlungen

Ausstellung SilvrettAtelier Montafon

Das Hochgebirge als Impulsgeber

Offener Sonntag im Museum

Bei freiem Eintritt für alle Besucher geöffnet.

ArchitekTour zur Baukultur - Winklerhüsli Gargellen

Spaziergang zu prämierten baukulturellen Objekten mit Alexander Haumer, bitte mit Anmeldung. Treffpunkt bei der Ortstafel Gargellen.
Noch nicht das Richtige?
Alle Events

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
4°C
Gargellen
4°C
Gaschurn-Partenen
5°C
St. Anton im Montafon
7°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
6°C
Schruns-Tschagguns
7°C
Silbertal
6°C
Vandans
7°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.