Silvretta-Gletscher im Wandel der Zeit - Eine Reise in die Vergangenheit des Ochsentals

Gaschurn-Partenen | Montafon | 28.08.2020 | Fr | 09:15 - 17:00 Uhr

Treffpunkt Bushaltestelle Bielerhöhe | Bielerhöhe | 6794 Partenen
Exkursion mit DI Sandra Braumann BSc. und Mag. Günther Groß, bitte um Anmeldung an info@montafoner-museen.at

Gletscher sind dynamische Elemente im alpinen Raum, die durch Vorstoß oder Rückzug auf Klimaschwankungen reagieren. Die enge Verbindung von Gletscher- und Klimaänderungen wurde im Laufe der letzten Jahrzehnte besonders deutlich. Allein während der vergangenen zehn Jahre wurde am Ochsentaler Gletscher ein Längenverlust von c. 250m beobachtet. So wie Gletscher mit Abschmelzen auf den aktuellen Erwärmungstrend reagieren, so sind sie in der Vergangenheit während kälterer Klimaperioden weit in tiefere Lagen vorgestoßen. Die durch Klimaschwankungen bedingten Fluktuationen von Gletschern haben über viele Jahrtausende hinweg Spuren im alpinen Raum hinterlassen, die durch unterschiedliche erdwissenschaftliche
Methoden aufgespürt, entschlüsselt und zeitlich eingeordnet werden können. 

Im Rahmen einer Wanderung ins Ochsental werden diese Spuren gezeigt und Gletscher- und Klimaänderungen im geologischen, historischen und modernen Kontext erklärt. Neben einem Einblick in die methodischen Möglichkeiten der Gletscherrekonstruktion soll auch die Gelegenheit geboten werden, gemeinsam über die Veränderung von Gebirgsräumen in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu diskutieren.

Tageswanderung, Trittsicherheit erforderlich, es wird auch Gelände abseits der Wege begangen. Führung kostenlos

Um Anmeldung bis zum Vortag unter diesem LINK (Weiterleitung zum Reglist24 Anmeldeformular) , per Mail an info@montafoner-museen.at oder telefonisch im Heimatmuseum an 05556/74723 wird unbedingt gebeten. 

 

TIPP: mbs Bus Linie 85 um 8:05 Uhr ab Bahnhof Schruns!

Treffpunkt Bushaltestelle Bielerhöhe | Bielerhöhe | 6794 Partenen

Empfehlungen

Kirchenführung Bartholomäberg Klaus Bertle | © Montafoner Museen

Kirchenführung

mit Klaus Bertle. Eintritt frei. Freiwillige Spenden erbeten.
67,00

Vollmond-Sagenwanderung im Silbertal

Eintauchen in Mystik und Brauchtum mit HERTHA GLÜCK, garniert mit einer 3-gängigen kulinarischen Reise ins frühzeitliche Montafon
Adolf Zudrell | © Montafon Tourismus GmbH Schruns

Knappenführung

... mit Adolf Zudrell, dem "Flötenspieler vom Kristberghof"
Noch nicht das Richtige?
Alle Events

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
°C
Gargellen
°C
Gaschurn-Partenen
°C
St. Anton im Montafon
°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
°C
Schruns-Tschagguns
°C
Silbertal
°C
Vandans
°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.