E-Biken mit Guide Markus | © Thomas de Boever

Technik Training (Gaschurn)

Tipps & Tricks von Experten (Mountainbike)

Jetzt buchen 35,00 € Gutschein kaufen

22.06. - 26.10.2020 | Mo | 09:30 - 11:30 Uhr

Talstation Versettla Bahn Gaschurn | Seilbahnstraße | 6793 Gaschurn

Ob Neuling oder leicht Fortgeschrittener: Diese Tour steht ganz im Zeichen der Technikgrundlagen. Koordination, Gleichgewicht und Balance stehen dabei im Fokus. Bei der anschließenden Fahrt von Gaschurn nach Gortipohl wird das Erlernte gleich in die Praxis umgesetzt.

Allgemeine Informationen

Treffpunkt

09:30 Uhr Talstation Versettla Bahn Gaschurn

Routenverlauf

Talstation Versettla Bahn Gaschurn – Techniktraining mit praktisch methodischen Übungen – Ausfahrt nach Partenen zur Silvrettahochalpenstraße – Kurzer Aufstieg zur 3. Kurve - retour nach Gaschurn

Dauer

ca. 2 Std. (reine Fahrzeit: ca. 1,5 Std.)

Kilometer

ca. 14 km

Auf- und Abstieg

ca. 200 hm

Einkehrmöglichkeit

keine auf der Tour

Anmeldung

bis 20:00 Uhr am Vortag

Preis
  • 20 % Ermäßigung mit der Montafoner Gästekarte (Montafoner Gästekarte ist vorzuweisen)
  • Für Gäste aus BergePLUS Partnerbetrieben kostenlos (Montafoner Gästekarte mit BergePLUS Aufdruck ist vorzuweisen)
Mountainbike Verleih
  • Bitte reserviere rechtzeitig Dein Mountainbike für die anstehende Tour
    • Intersport Montafon online oder direkt im Shop
    • Sport Harry direkt im Shop
  • Unsere Verleihpartner sind Intersport Montafon und Sport Harry. Als BergePLUS Gast erhältst Du 10 % Ermäßigung
  • Plane bitte 30 Minuten für den Bikeverleih ein

Inklusivleistungen

  • Bikeguide
  • Mountainbike Verleih
"Ein gelungener Tag ist für mich, wenn ich Gäste aus völlig verschiedenen Nationen auf einer Tour begrüßen darf, ihnen das Montafon von seiner schönsten Seite zeigen kann und wir am Ende des Tages als Freunde auseinander gehen."
Christoph, Bikeguide
  • Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske in den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Handdesinfektions-Spender für Deine Sicherheit verwenden
  • Zu Deinem Schutz - Abstand halten
  • Augen, Nase und Mund nicht mit ungewaschenen Händen berühren
  • In ein Taschentuch oder Armbeute husten und niesen
  • Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben
  • Es gilt Helmpflicht für alle Teilnehmer
  • Geschlossenes Schuhwerk erforderlich
  • Mitnahme eines Rucksackes mit Verpflegung bzw. Getränke sowie Regen- bzw. Sonnenschutz

Kinder Jahrgang: 2001 bis 2005

Die Anmeldung ist verbindlich. Solltest Du trotzdem kurzfristig nicht teilnehmen können, bitten wir Dich um eine Abmeldung bei Montafon Tourismus, Tel. +43 50 6686 oder info@montafon.at, damit ein anderer Gast Deinen Platz einnehmen kann. Unsere Biketouren werden mit ausgebildeten Montafoner Mountainbikeguides durchgeführt.

Dein BergePLUS Team



Montafon Tourismus GmbH

Talstation Versettla Bahn Gaschurn | Seilbahnstraße | 6793 Gaschurn

Empfehlungen

20,60
Nachtrodeln Bewegungsberg Golm | © Golm Silvretta Luenersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schoech

Nachtrodeln am Golm

Beleuchtetes Nachtrodeln bei entsprechender Schneelage.
Ländle Frühsport | © Silvretta Montafon, Daniel Zangerl

Ländle Früah Sport

Der perfekte Start ins Wochenende
81,00

Freeride Basic Day

Erlebe und erlerne die Kniffe des Tiefschneefahrens
Noch nicht das Richtige?
Alle Bergerlebnisse

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-3°C 4cm
Gargellen
-4°C 5cm
Gaschurn-Partenen
-2°C 4cm
St. Anton im Montafon
-1°C 3cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
-2°C 4cm
Schruns-Tschagguns
-1°C 3cm
Silbertal
-2°C 3cm
Vandans
-1°C 3cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.