Wandern zur Alpe Garnera | © Vorarlberg Tourismus, Dietmar Denger

Wanderung zur Garneraalpe mit Alpführung

entlang traditioneller Montafoner Maisäßlandschaften

Jetzt buchen 30,00 € Gutschein kaufen

08.07. - 09.09.2024 | Mo | 08:40 - 15:40 Uhr

Talstation Versettla Bahn | Seilbahnstraße 87b | 6793 Gaschurn

Von der Mittelstation der Versettla Bahn (1.480 Hm) geht es über den Maisäß Lifinar in idyllischer Landschaft entlang des Garnerabaches zur Garneraalpe (1.680 Hm). Bei der Alpe angekommen, bekommst Du Einblicke in das Alpleben und die Sennerei. Das Leben auf der Alpe ist mit traumhaften Naturerlebnissen, aber auch mit viel Arbeit verbunden. Frisch gestärkt geht es wieder in Richtung Tal. Ausgebildete Alpführer mit breitem Wissen über die Landschaft, die Bewirtschaftung und die historische Entwicklung der Alpwirtschaft begleiten Dich und machen die Wanderung zum besonderen Erlebnis.

Allgemeine Informationen

Treffpunkt

08:40 Uhr Talstation Versettla Bahn Gaschurn

Routenverlauf

Mittelstation Versettla Bahn – Garneratal/Garnerabach – Melkalpe Garnera – Maisäß Ganeu – Gaschurn

Dauer

ca. 6 Std. (reine Gehzeit: ca. 4–4,5 Std.)

Auf- und Abstieg
  • Aufstieg: ca. 461 hm
  • Abstieg: ca. 973 hm
Einkehrmöglichkeit

Garneraalpe (nur in der Alpzeit)

Anmeldung

bis 19:00 Uhr am Vortag

Preis
  • 20 % Ermäßigung mit der Montafoner Gästekarte (Montafoner Gästekarte ist vorzuweisen)
  • Für Gäste aus BergePLUS Partnerbetrieben kostenlos (Montafoner Gästekarte mit BergePLUS Aufdruck ist vorzuweisen)

Inklusivleistungen

  • Alpführer
  • Bergfahrt mit der Versettla Bahn
  • Anfahrtskosten
  • Mitnahme eines Rucksackes mit Verpflegung bzw. Getränke sowie Regen- bzw. Sonnenschutz
  • Wanderschuhe mit Profilsohle notwendig
  • Ausstieg Bus: Gaschurn Versettla Bahn
  • kostenlose Parkplätze: Talstation Versettla Bahn
  • Hunde dürfen auf dieser Tour nicht mitgenommen werden
  • Die Wanderung ist mit Kinderwagen bzw. Bollerwagen nicht möglich
  • Kinder müssen sportlich aktiv sein

Die Anmeldung ist verbindlich. Solltest Du trotzdem kurzfristig nicht teilnehmen können, bitten wir Dich um eine Abmeldung bei Montafon Tourismus, Tel. +43 50 6686 oder info@montafon.at, damit ein anderer Gast Deinen Platz einnehmen kann. Unsere Wanderungen werden mit ausgebildeten Montafoner Wanderführer durchgeführt.

Rückerstattung bei Stornierung durch den Kunden: Wir bitten um Verständnis, dass bei der Stornierung von kostenpflichtig gebuchten Touren 5% Stornogebühren einbehalten werden.

Dein BergePLUS Team

Blick auf Gaschurn | © Vorarlberg Tourismus, Dietmar Denger
Blumen im Garneratal | © Vorarlberg Tourismus, Dietmar Denger
Alp-Butter, Alpe Garnera | © Vorarlberg Tourismus, Dietmar Denger
Wanderung zur Alpe Garnera vorbei an Maisäß Ganeu | © Vorarlberg Tourismus, Dietmar Denger
Alpe Garnera | © Vorarlberg Tourismus, Dietmar Denger
Alpe Garnera | © Vorarlberg Tourismus, Dietmar Denger


Montafon Tourismus GmbH

Talstation Versettla Bahn | Seilbahnstraße 87b | 6793 Gaschurn

Empfehlungen

30,00
Maisäß Bitschweil in Tschagguns

Auf Panoramawegen die Vielfalt des Wassers entdecken

Zwischen Maisäßen und Quellen in Tschagguns
30,00
Sagen-Wanderweg Kristberg-Silbertal Bergknappendenkmal | © Panoramagasthof Kristberg GmbH & Co KG - Martin Schneider

Sagenweg am Genießerberg Kristberg

In die Welt der Montafoner Mythen eintauchen
30,00
Montafoner Steinschafweg, Alpenmosaik,  | © Montafon Tourismus

Auf Säumerpfaden zu den Spuren der Montafoner Steinschafe

Eine vom Aussterben bedrohte Schafrasse
Noch nicht das Richtige?
Alle Bergerlebnisse