Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-3°C 0cm
Gargellen
-4°C 0cm
Gaschurn-Partenen
-2°C 0cm
St. Anton im Montafon
-2°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
-1°C 0cm
Schruns-Tschagguns
-2°C 0cm
Silbertal
-3°C 0cm
Vandans
-2°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Alp Nova

Die Sennalpe Nova liegt auf 1.730 m und ist von 17. Juni bis Anfang September (je nach Witterung) besetzt.

Die Alp Nova liegt auf 1.730 Metern Seehöhe im Gemeindegebiet von St. Gallenkirch inmitten des Schigebietes Silvretta Montafon. Erreichbar ist die Alpe durch zwei Zubringerlifte von St.Gallenkirch aus mit der Garfrescha Bahn und von Gaschurn aus mit der Versettla Bahn. Ausgehend von den jeweiligen Bergstationen kann die Alpe mit einer Gehzeit von ca. einer Stunde auf einem breiten Wanderweg erreicht werden. Diese Tour eignet sich auch sehr gut für einen gemütlichen Familienwandertag.

Die gesamte Alpfläche beträgt 300 Hektar, wovon 84 Hektar Weidefläche sind. Als klassische Montafoner Alpe wird der Montafoner Sauerkäse (Sura Kees) und Montafoner Alpbutter erzeugt. Kleine Mengen an Halbhartkäse werden für den regionalen Absatz hergestellt. Senn Andreas Wieser und seine Frau Andrea freuen sich sehr über viele Besucher und verwöhnen diese gerne mit ihren selbst hergestellten Montafoner Köstlichkeiten.