Wetter im Montafon

Bartholomäberg
2°C 0cm
Gargellen
1°C 0cm
Gaschurn-Partenen
2°C 0cm
St. Anton im Montafon
3°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
3°C 0cm
Schruns-Tschagguns
3°C 0cm
Silbertal
3°C 0cm
Vandans
3°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Bartholomäberg, Katholische Pfarrkirche Heiliger Bartholomäus

Einen Platz an der Sonne hat sich die Pfarr- und Wallfahrtskirche Sankt Bartholomäus in Bartholomäberg ausgesucht: Auf einem Bergrücken liegend, gilt der Ort als Sonnenbalkon des Montafon. In ihrer heutigen barocken Form gibt es die Kirche seit ihrer Einweihung im Jahr 1743. Sie baut auf einer langen Tradition der Seelsorge auf: Schon vor 1230 wird hier gepredigt. Vom gotischem Vorgängerbau aus dem Jahr 1418 ist ein vergoldeter Altar erhalten – der so genannte Knappenaltar. Bergknappen stifteten ihn als früheren Hauptaltar der heiligen Anna. Sie gilt als Schutzpatronin des Bergbaus – passend für Bartholomäberg, das als eines der ältesten urkundlich belegten Bergbaugebiete des Alpenraumes bekannt ist. Zusätzlich können Sie bei Ihrem Besuch in diesem Kirchenjuwel zwei weitere Altäre, eine kunstvoll geschnitzte Kanzel und ein romanisches Vortragekreuz entdecken.