Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-2°C 0cm
Gargellen
-4°C 0cm
Gaschurn-Partenen
-2°C 0cm
St. Anton im Montafon
0°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
-1°C 0cm
Schruns-Tschagguns
0°C 0cm
Silbertal
-1°C 0cm
Vandans
0°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Bürs, Burg Rosenegg

Burg Rosenegg - oder auch Balme Holenegg - wird 1273 von den Grafen von Werdenburg-Heiligenberg zu Bludenz gegründet. Im Jahr 1405 wird die Anlage während des Appenzellerkrieges großteils zerstört und anschließend wiederaufgebaut. Unter anderem landet Rosenegg auch im Besitz der Habsburger, die die Burg als Lehen vergeben. Noch vor Beginn des 17. Jahrhunderts verfällt sie. Um 1900 wird der Bergfried neu errichtet und Fenster eingesetzt. Nach weiteren Um- und Ausbauten wird er zusätzlich um ein Wohnhaus ergänzt. Von der ursprünglichen Anlage sind heute nur mehr die Umfassungsmauer und Teile des Fundaments erhalten.