Wetter im Montafon

Bartholomäberg
2°C 0cm
Gargellen
1°C 0cm
Gaschurn-Partenen
2°C 0cm
St. Anton im Montafon
3°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
3°C 0cm
Schruns-Tschagguns
3°C 0cm
Silbertal
3°C 0cm
Vandans
3°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Druckwerk Lustenau

Das "Druckwerk Lustenau" ist als offene Druckwerkstatt konzipiert. In direkter Nachfolge zum ehemaligen „Druckwerk Dornbirn“ startet es im Oktober 2015 mit großen Teilen der ursprünglichen Sammlung und erweitert diese um Maschinen für künstlerische Drucktechniken.

Die Maschinen und Werkzeuge sollen allen Interessierten zur Verfügung stehen und können nach einer technischen Einführung selbständig genutzt werden. Als Ort für Druckgrafik ist das „Druckwerk Lustenau“ Werkstatt und bietet gleichzeitig Platz für Ausstellungen. Als 2011 die Bestände des bis dahin in Dornbirn beheimateten Museums für Buchdruck nach Lustenau überführt wurden, war deren Zukunft noch ungewiss. Tatsächlich mussten die Druckmaschinen und Werkzeuge lange in den Hallen eines ehemaligen Möbelgeschäfts warten, bis sich ihr Schicksal entschied.

Im Konzept für die offenen Druckwerkstatt sollen die vorhandenen Bestände aus klassischen Buchdruckpressen um Anlagen für grafische Druckverfahren erweitert wurden. Mit einer ehemaligen Stickerei fanden sich ideale Räumlichkeiten für die schweren Tiegel- und Zylinderpressen, Lithografiepressen, Siebdruckanlagen und Regale mit Bleischriften.