Wetter im Montafon

Bartholomäberg
2°C 0cm
Gargellen
1°C 0cm
Gaschurn-Partenen
2°C 0cm
St. Anton im Montafon
3°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
3°C 0cm
Schruns-Tschagguns
3°C 0cm
Silbertal
3°C 0cm
Vandans
3°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Düns, Katholische Pfarrkirche Heiliger Antonius Abt

Im 15. Jahrhundert war die heutige Pfarrkirche Düns eine Filiale der Pfarre Schnifis. Heute gehört sie zum Schweizer Stift Einsiedeln. Es besteht noch eine weitere Beziehung zur Schweiz: Georg Troxler aus Luzern schuf 1906 das Deckengemälde, das die Himmelfahrt Mariens zeigt. Damals wurde die Kirche "Heiliger Antonius Abt" gerade restauriert. Vor allem barocke Figuren zieren den Innenraum. An der Kanzel von 1800 findet sich ein Relief der vier Kirchenväter. Ferdinand Stuflesser aus dem Grödnertal schuf die Kreuzigungsgruppe an der linken Langhauswand um 1900. Die Orgel der Firma Reinisch-Pirchner ist seit 1964 Teil des Inventars. An einer Außenwand der Antoniuskirche befindet sich ein Weihwasserbecken aus dem Jahre 1828.