Wetter im Montafon

Bartholomäberg
10°C 0cm
Gargellen
9°C 0cm
Gaschurn-Partenen
13°C 0cm
St. Anton im Montafon
12°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
11°C 0cm
Schruns-Tschagguns
12°C 0cm
Silbertal
12°C 0cm
Vandans
12°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Grabser Tour (E-Bike)

Aktivpark Montafon – Illweg – Tschagguns – Latschaustraße – Latschau – Teilstrecke über Gafazutweg (Aquaweg) – Grabs – Berggasthof Grabs – Bitschweil – Aktivpark Montafon

Vom Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns führt die Tour durch die Ortsmitte von Tschagguns über einen kurzen, aber knackigen Anstieg nach Latschau. Wenn Du hier eine Pause machen möchtest, dann kannst Du das umfassende Angebot von Flying-Fox-Golm, Waldseilpark-Golm oder Alpine-Coaster-Golm nutzen. Die Strecke führt weiter über den Gafazutweg bis zur Abzweigung Forstweg in Richtung Grabs durch den schattigen Wald Bis zum Berggasthof Grabs, dem höchsten Punkt der Tour. Nach einer ausgiebigen Jause geht es bergab über das Kraftwerk Oberstufe Gampadels nach Bitschweil. Über die asphaltierte, jedoch kurvenreiche und schmale Bitschweilerstraße führt der Weg zurück zum Ausgangspunkt Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns.