Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-1°C 0cm
Gargellen
-2°C 0cm
Gaschurn-Partenen
0°C 0cm
St. Anton im Montafon
0°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
1°C 0cm
Schruns-Tschagguns
-1°C 0cm
Silbertal
-1°C 0cm
Vandans
0°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Montafoner Hüttenrunde - Totalphütte zur Heinrich Hueter-Hütte

Totalphütte - Uferweg - Douglass Hütte (Bergstation Lünerseebahn) - Lünersee - Lünerkrinne - Richtung Gipsköpfle - Heinrich Hueter-Hütte

Die Wanderung führt zuerst zum Lünersee und weiter über die Lünerkrinne am Fuße der Zimba entlang zur Heinrich Hueter-Hütte. Die Zimba ist ein beliebter Berggipfel mit Klettertouren. Sie wird auch als das Vorarlberger "Matterhorn" bezeichnet.

 

Lünerseee:

Der Lünersee liegt auf ca. 1.970 Höhenmetern und befindet sich am Ende des Brandnertals. Er ist einer der größten Hochgebirgsseen in Vorarlberg und zudem der größte Stausee zur Stromerzeugung. Zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme 1958 war das Lünerseewerk das leistungsstärkste Pumpspeicherwerk der Welt. Der Lünersee misst ca. 112 Hektar und hat ein Maximalfüllvolumen von 78,3 Millionen m³.