Wetter im Montafon

Bartholomäberg
11°C 0cm
Gargellen
9°C 0cm
Gaschurn-Partenen
11°C 0cm
St. Anton im Montafon
12°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
12°C 0cm
Schruns-Tschagguns
12°C 0cm
Silbertal
12°C 0cm
Vandans
12°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Nenzing, Wallfahrtskirche Rosenkranzkönigin in Kühbruck

Die Flößer stifteten der Wallfahrtskirche Rosenkranzkönigin in Kühbruck im 19. Jahrhundert das Kruzifixus rechts der Straße. Ursprünglich handelte es sich bei dieser Kirche um eine Kapelle aus dem beginnenden 18. Jahrhunderts. 1762 jedoch wurde die Kapelle bei einem Wassersturz vernichtet – nur das Altarbild der Rosenkranzmadonna mit den Heiligen Martin und Eligius aus der Mitte des 18. Jahrhunderts blieb unversehrt erhalten. Der Neubau der heutigen Wallfahrtskirche wurde 1806 abgeschlossen, bisher wurde dreimal renoviert. Am Gebälk des Hochaltars befinden sich vier Engel, die in die Mitte des 17. Jahrhunderts datiert werden. Die Vorarlberger Glasmalerei Dornbirn führte die Glasgemälde im Chor aus.