Wetter im Montafon

Bartholomäberg
9°C 0cm
Gargellen
7°C 0cm
Gaschurn-Partenen
10°C 0cm
St. Anton im Montafon
12°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
10°C 0cm
Schruns-Tschagguns
11°C 0cm
Silbertal
10°C 0cm
Vandans
12°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Panoramatour Bartholomäberg - Kristberg

Bartholomäberg – Goritschang – Fritzensee – Fulasee – Torasee – Kristberg – Gasthaus Mühle Innberg (Bartholomäberg) – Panoramastraße – Bartholomäberg

Falls Du auf den steilsten Anstieg verzichten willst, entscheidest Du Dich für angegebene Fahrtrichtung. Egal wie man fährt - jeder Biker wird von der herrlichen Bergwelt, den unberührten Naturseen und dem atemberaubenden Panorama begeistert sein. Diese Tour ist aufgrund des nicht sehr langen Anstiegs auch besonders gut für E-Bike-Touren oder weniger geübte Biker geeignet. Nach ca. 3,5 km mit max. 10 % Steigung erreichst Du den Fritzensee, von dem man einen fantastischen Panoramablick auf dem Rätikon hat. Von hier wechseln sich kurze, moderate Anstiege mit angenehmen Abfahrten ab. Am Kristberg angekommen, führt die Strecke mit Ausnahme des Totenbühels über asphaltierte Wege zurück.

Hinweis: Diese Strecke wird auch von Wanderern stark frequentiert. Bitte Geschwindigkeit anpassen.