Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-1°C 0cm
Gargellen
-2°C 0cm
Gaschurn-Partenen
0°C 0cm
St. Anton im Montafon
0°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
1°C 0cm
Schruns-Tschagguns
-1°C 0cm
Silbertal
-1°C 0cm
Vandans
0°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Traditionsgasthof Löwen

Direkt vis-a-vis vom Montafoner Hof - also mitten im Dorf - und seit 500 Jahren im Zentrum des Dorflebens: der Löwen. Der Traditionsgasthof gehört zur Familie, ist Herzstück und Ursprung des Hotels. Hier kommen die Leute zusammen, es „kon´d´Lüt zemma“ wie die Montafoner sagen, wenn alles passt, wenn alles ist, wie es ist und es gut so ist.

Der "Löwen in Tschagguns besteht - wie eine Inschrift über seinem Portal illustriert - zumindest seit dem Jahr 1500 als bedeuteder Säumerstützpunkt mit Pferdestall und geräumigem Weinkeller sowie als zentral gelegenes Wirtshaus im Montafon. Der erste namentlich bekannte Inhaber der Gastwirtschaft war Kalixt Wintergrün, der hier ca. zwischen 1490 und 1560 lebte, wirkte und in diesem Zeitraum mehrfach ein offizieller Abgeordneter des Montafons und somit einer der einflussreichsten Männer des Tales war.

(Die ViaValtellina Montafon, Juen, Kasper, Rudigier)