Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-1°C 0cm
Gargellen
-3°C 0cm
Gaschurn-Partenen
0°C 0cm
St. Anton im Montafon
-1°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
1°C 0cm
Schruns-Tschagguns
-1°C 0cm
Silbertal
0°C 0cm
Vandans
-1°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.

Von Bartholomäberg über Chrestlis Egg nach Filters/Fernblick

Eine aussichtsreiche Winterwanderung welche Du zu einer Genusstour für Dich entdecken kannst. Auf halber Höhe hast Du immer wieder die Chance auf eine bombastische Aussicht ins Tal.

Start dieser Tour ist an der Barockkirche Bartholomäberg. Von hier geht es erstmal bergaufwärts. Eine angenehm steigende Straße führt Dich in Richtung Riederhof. Ständig hast Du die Möglichkeit Deinen Blick in Richtung Tal schweifen zu lassen. Aber auch die Gebirgskette Rätikon mit den mächtigen Drei Türmen kannst Du auf dieser Tour aus der Ferne erspähen. Mit einer guten Kamera hast Du außerdem die Möglichkeit, hervorragende Bilder aus der Ferne von den bekannten Bergen Zimba, Sulzfluh, Drusenfluh sowie den bereits erwähnten Drei Türme zu schießen. Eine wunderbare Möglichkeit das malerische Rätikon mit dem wunderschönen Gauertal von der gegenüberliegenden Talseite zu bestaunen. Diese Tour eignet sich wunderbar dafür, Eindrücke aufzunehmen. Du bewegst dich am Sonnenbalkon des Montafons, was dazu führt, dass Du die meisten Sonnenstunden des ganzen Montafons auf der Tour erhältst.