Wasserstubental Tour mit dem E-Bike | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns

2-Täler-Tour über den Genießerberg Kristberg

Vom Montafon ins Klostertal und retour (E-Mountainbike)

Jetzt buchen 35,00 € Gutschein kaufen

09.06. - 23.06.2021 | Mi | 09:30 - 15:00 Uhr

Aktivpark Montafon | Schwimmbadstr. 1 | 6774 Tschagguns

Zwei Täler, große Vielfalt: Vom Genießerberg Kristberg gelangst Du ins malerische Wasserstubental. Nach einer gemütlichen Einkehr in der Oberen Wasserstubenalpe führt der Weg zum Sonnenkopf und über das Klostertal wieder retour ins Montafon

Allgemeine Informationen

Treffpunkt

09:30 Uhr Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns

Routenverlauf

Aktivpark Montafon Schruns-Tschagguns – Silbertal – Kristbergbahn – Wildried – Obere Wasserstubenalpe – Sonnenkopf – Talstation Sonnenkopfbahn – dem Fluss Alfenz entlang durchs Klostertal – Stallehr – Radweg ins Montafon – Aktivpark Montafon Schruns-Tschagguns

Dauer

ca. 5,5 Std. (reine Fahrzeit: ca. 4,5 Std.)

Kilometer

ca. 66 km

Auf- und Abstieg

ca. 1.250 hm

Einkehrmöglichkeit

Obere Wasserstubenalpe, Jausenstation Hasahüsli, Alpengasthaus Fellimännle (eingeschränkte Einkehrmöglichkeit)

Anmeldung

bis 20:00 Uhr am Vortag

Preis
  • 20 % Ermäßigung mit der Montafoner Gästekarte (Montafoner Gästekarte ist vorzuweisen)
  • Für Gäste aus BergePLUS Partnerbetrieben kostenlos (Montafoner Gästekarte mit BergePLUS Aufdruck ist vorzuweisen)
E-Mountainbikeverleih
  • Bitte reserviere rechtzeitig Dein E-Mountainbike für die anstehende Tour
    • Intersport Montafon online oder direkt im Shop
    • Sport Harry direkt im Shop
    • Rowdy Schruns direkt im Shop
  • Unsere Verleihpartner sind Intersport Montafon, Sport Harry und Rowdy. Als BergePLUS Gast erhältst Du 10 % Ermäßigung (bitte zeige Dein Ticket vor)
  • Plane bitte 30 Minuten für den Bikeverleih ein

Inklusivleistungen

  • Bikeguide
  • E-Mountainbike Verleih
Bike-Guide Markus Montafon Tourismus | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Stefan Kothner
"Meinen Lieblingsplatz im Montafon verrate ich nicht, sonst ist es keiner mehr. Aber ich kenne viele Sehnsuchtsplätze mit herrlicher Aussicht. Diese Ruhepole zeige ich Dir gerne."
Markus, Bikeguide
  1. Bitte beachte die FFP2-Maskenpflicht - diese gilt beim Zusammentreffen der Teilnehmer sowie bei der Verabschiedung.
  2. Vor jeder Tour findet eine Corona-Maßnahmen Unterweisung durch den Guide statt.
  3. Kann der Mindestabstand von zwei Meter nicht eingehalten werden, ist ein FFP2 Maske verpflichtend zu tragen.
  4. Während der Tour ist kein FFP2 Maske zu tragen, jedoch gilt es auf den Mindestabstand von zwei Meter zu achten.
  5. Beim Sicherheitspartnercheck kann der Abstand kurzfristig unterschritten werden, jedoch ist dabei von beiden Personen ein FFP2 Maske zu tragen.
  6. Bei erhöhter Temperatur ab 37,5° sowie Covid-19-Symptomen (starker Husten, etc.) ist die Teilnahmen an der Tour nicht gestattet. Mithilfe des Fiebermessgeräts wird im Vorfeld der Tour die Temperatur der Teilnehmer gemessen.
  7. Alle BergePLUS Guides sind mit FFP2 Maske und Desinfektionsgel für die Teilnehmer ausgestattet.
  8. In öffentlichen Verkehrsmitteln, Bergbahnen und der Gastronomie sind die gesetzlichen Corona-Maßnahmen strikt einzuhalten.
  9. Das Aushändigen von selbstgemachten Produkten (Speisen, Getränke, etc.) sowie Give-Aways ist für BergePLUS Guides sowie deren Teilnehmern nicht gestattet. Es darf lediglich notwendiges Equipment (Schneeschuhe, Stöcke, Kletterausrüstung sowie Corona-Kit) mit Handschuhen ausgegeben werden.
  10. Tickets für die jeweilige Tour sind im Vorfeld online zu bezahlen und dem Guide vorzuweisen (inkl. Gästekarte bei Vergünstigungen).

Hier findest Du alle Verhaltensregeln zum Downloaden!

Alle allgemeinen Corona Maßnahmen findest Du hier

  • Es gilt Helmpflicht für alle Teilnehmer
  • Geschlossenes Schuhwerk erforderlich
  • Mitnahme eines Rucksackes mit Verpflegung bzw. Getränke sowie Regen- bzw. Sonnenschutz

Kinder Jahrgang: 2001 bis 2005

Die Anmeldung ist verbindlich. Solltest Du trotzdem kurzfristig nicht teilnehmen können, bitten wir Dich um eine Abmeldung bei Montafon Tourismus, Tel. +43 50 6686 oder info@montafon.at, damit ein anderer Gast Deinen Platz einnehmen kann. Unsere Biketouren werden mit ausgebildeten Montafoner Mountainbikeguides durchgeführt.

Dein BergePLUS Team

Wasserstubental Tour mit dem E-Bike | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns
Silbertal
Wasserstubenalpe | © Montafon Tourismus GmbH Schruns
Bike & Hike zum Muttjöchle , untere Wasserstubenalpe, | © Montafon Tourismus GmbH/WOM-Medien
Silbertal
Bike und Hike zum Muttjöchle | © Montafon Tourismus, WOM Medien


Montafon Tourismus GmbH

Aktivpark Montafon | Schwimmbadstr. 1 | 6774 Tschagguns

Empfehlungen

35,00
Bike und Hike zum Muttjöchle | © Montafon Tourismus, WOM Medien

E-Mountainbike & Hike Muttjöchle

Lohnende Gipfeltour mit traumhaftem Rundumblick (E-Mountainbike)
35,00
E-Mountainbiketour zum Langsee im Silbertal | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Christiane Setz und Moritz Müller

Langsee - Ins Europaschutzgebiet Verwall

Eines der ursprünglichsten Gebiete Vorarlbergs (E-Mountainbike)
31,80
Montafoner Bergfrühstück am Kristberg in Silbertal | © © Panoramagasthof Kristberg GmbH & Co KG - Patrick Säly

Kultur.Frühstück.Montafon

Kristberger Bergfrühstück mit anschließender Bergknappenführung
Noch nicht das Richtige?
Alle Bergerlebnisse

Testtext

Testweise eingefügt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Ducimus hic illo, neque obcaecati sit temporibus voluptatem voluptatum. Aspernatur eos nisi omnis quasi quia quis, reprehenderit sed temporibus. Aliquid, corporis harum illo incidunt minus molestiae, molestias, quam ratione reprehenderit suscipit ut.

Testtext

Testweise eingefügt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Ducimus hic illo, neque obcaecati sit temporibus voluptatem voluptatum. Aspernatur eos nisi omnis quasi quia quis, reprehenderit sed temporibus. Aliquid, corporis harum illo incidunt minus molestiae, molestias, quam ratione reprehenderit suscipit ut.

Testtext

Testweise eingefügt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Ducimus hic illo, neque obcaecati sit temporibus voluptatem voluptatum. Aspernatur eos nisi omnis quasi quia quis, reprehenderit sed temporibus. Aliquid, corporis harum illo incidunt minus molestiae, molestias, quam ratione reprehenderit suscipit ut.