Kammermusik Abend mit dem Kreisler Trio Wien und Nico Raschner

Vandans | 21.08.2020 | Fr | 17:30 - 18:45 Uhr

Friedhofskirche Vandans | Franz-Bitschnau-Weg 8 | 6773 Vandans

Im Beethovenjahr 2020 – wir feiern den 250. Geburstag des Komponisten -widmet sich das Kreislertrio Wien dessen Streichtrios Opus 9. Sie werden selten gespielt, sind jedoch von Musikkennern hoch geschätzt, denn sie gelten als direkte Hinführung zu Beethovens Streichquartetten, mit denen er bekanntlich bis heute unerreichte musikalische Höhen erklommen hat. Mehr noch, Beethovens Opus 9 befindet sich bereits auf Augenhöhe mit den ersten Quartetten. Die drei Trios könnten unterschiedlicher nicht sein, sie geben die Grundstimmungen heroisch, lyrisch und schließlich tragisch meisterhaft wieder. Ja, es scheint, dass diese drei Trios vom Komponisten als eine Einheit gesehen wurden, hat doch nur das erste die typische langsame Einleitung. Die zyklische Aufführung, die wir hier erleben können, macht dies spürbar.
Der junge Schauspieler Nico Raschner, Mitglied des Vorarlberger Landestheaters, liest dazu aus den Briefen Beethovens.
Schon seit zwölf Jahren musiziert das Kreislertrio Wien zusammen, das sich nach dem Geiger Fritz Kreisler benannt hat. Es absolviert Auftritte im Wiener Musikverein und Konzerthaus, bei der styriarte Graz sowie in namhaften internationalen Konzertorten und Festivals. Sein von der Kritik hoch gelobtes Spiel ist auf mehreren CDs dokumentiert.

Vorverkauf 15,00 Euro, Abendkasse 20,00 Euro. Kinder und Jugendliche bis zum 15. Lebensjahr frei. Kartenvorverkauf in allen Montafoner Tourismusbüros. Ö1 Club-Mitglieder erhalten 20 % Ermäßigung (auch für eine Begleitperson). Raiffeisenclub Mitglieder erhalten 10 % Ermäßigung.

Friedhofskirche Vandans | Franz-Bitschnau-Weg 8 | 6773 Vandans