M³ Montafon Mountainbike Marathon in Österreich

29. bis 31. Juli 2021

Extreme 130 Kilometer auf dem Mountainbike oder eine genüssliche Tour mit dem E-Bike – so breit ist das Spektrum des M3 Montafon Mountainbike Marathon.
Und das Schöne dabei: Ein beeindruckendes Bergpanorama erwartet alle Teilnehmer der insgesamt fünf Disziplinen.

Das Montafon ist ein Paradies für Mountainbiker. Bereits zum zwölften Mal strömen heuer Hunderte Mountainbiker ins Montafon, um für sportliche Höchstleistungen zu sorgen. Die unterschiedlichen Disziplinen des M3 Mountainbike Marathon fordern die Teilnehmer mit anspruchsvollen Streckenprofilen, kräfteraubenden Anstiegen und waghalsigen Abfahrten.

 

M3 MONTAFON MOUNTAINBIKE MARATHON DISZIPLINEN

  • M3 (extreme 130 km / 4.500 hm)
  • M2 (anspruchsvolle 65 km / 2.400 hm)
  • M1 (sportliche 45 km / 1.250 hm)
  • Mfit (aktive 29 km / 400 hm)
  • Montafon E-Bike Genussrunde (25,5 km / 815 hm) - SCHON AUSGEBUCHT!


TIPP FÜR GENUSSBIKER
Am Donnerstag und Freitag des M3-Wochenendes verbindet die Montafon E-Bike Genussrunde (25,5 km / 815 hm) Gaumen- und Augenschmaus. Mit E-Motor- Unterstützung, aber ohne Zeitmessung lernen Genussbiker bei mehreren Kulinarik-Stopps die landschaftliche und kulinarische Vielfalt des Montafon kennen. Achtung: Alle Plätze sind bereits ausgebucht für 2021.

Alle Bewerbe des M3 Mountainbike Marathons im Überblick


Aktuelle Situation

Liebe Teilnehmer des M³ Montafon Mountainbike Marathon

Mit 19. Mai 2021 konnten in Österreich, unter Einhaltung klarer Sicherheitskonzepte, die Tourismusbetriebe wieder öffnen. Ab Juli kommt es zu weiteren Öffnungsschritten. Dies ermöglicht uns erfreulicherweise auch die Durchführung des M³ Montafon Mountainbike Marathon. Die Teilnahme ist ausschließlich mit Nachweis eines der 3Gs (geimpft-getestet-genesen) möglich, der bei Abholung der Startunterlagen kontrolliert wird. Eine Übersicht aller geltenden Bestimmungen findest Du auf montafon.at/corona.

zu den Covid-19 Infos

Achtung: Streckenänderungen

  • Änderung Galgenul: Streckenänderung Galgenul (Brücke Montafonerhüsli) 
  • Änderung Start/Zielgelände: Aufgrund den Bautätigkeiten im Zentrum Schruns erfolgt der Start heuer beim Aktivpark Montafon, Schwimmbadstr. 10, 6774 Tschagguns, Wichtig: Parkmöglichkeit bei der Talstation Zamang Bahn, Silvrettastr. 150, 6780 Schruns
  • Änderung bzw. Verkürzung der Strecke ins Ziel (ca. 3 km am Ende der Strecke entfallen): Aufgrund des geänderten Start-Zielbereichs verkürzt sich die Strecke ins Ziel um ca. 3 km


Die bisherigen Gewinner

M3 Montafon Mountainbike Marathon



Alle Informationen zum M³ Mountainbike Marathon

Strecken, Anmeldung zum Renen, Vorbereitung & Unterkünfte



Impressionen vom M³ Montafon Mountainbike Marathon

Unsere Partnerunterkünfte

Hotel Zimba | © Hotel Zimba

Hotel Zimba ***S

in Schruns
© Vital- & Relaxhotel Adler

Relax- & Vitalhotel Adler ****

in St. Anton im Montafon
Pension Valbella | © Pension Valbella

Pension Valbella ***

in Partenen
Hotel Bradabella in Gargellen | © Hotel Bradabella

Hotel Bradabella ****

in Gargellen

Hotel Daneu ***

in Gaschurn
Gasthof Stern | © Gasthof Stern

Gasthof Stern **

in Vandans
BergSpa Hotel Zamangspitze | © BergSpa Hotel Zamangspitze

BergSpa & Hotel Zamangspitze

in St. Gallenkirch

Amrai Suites

in Schruns

Hotel Traube***

in St.Gallenkirch-Gortipohl

Aparthotel Spitzer

in St. Gallenkirch
Noch nicht das Richtige dabei? Hier findest Du noch mehr!
Alle Unterkünfte im Montafon
M3 | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Stefan Kothner

Keine Info mehr verpassen?

Melde Dich jetzt an für die M3 Infomail.