Morgenstimmung Tilisunahütte | © Inconnu
Rätikon

Montafoner Hüttenrunde - Gargellen bis Tilisunahütte

Bergtour

  • Von A nach B
  • Etappentour
  • aussichtsreich
Gargellen - Untere Röbialpe - Obere Röbialpe - Sarottlajoch - Plasseggenpass - Grubenpass - Tilisunahütte
Du startest im Ort Gargellen und läufst das erste Stück entlang des Suggadin-Bachs. Weiter geht es auf einer gut begehbaren Schotterstraße zur Unteren Röbialpe. Nun wanderst Du einen etwas steileren Wanderpfad hinauf zur Oberen Röbialpe. Dort angekommen, überquerst Du das Sarottlajoch, wo eine kurze seilgesicherte Passage zu überqueren ist. Weiter geht es über das Plasseggajoch und über den Grubenpass. Am Fuße der Westplatte und Scheinfluh wanderst Du den Rätikon Höhenweg weiter bis zur Tilisunahütte.
Aufgrund der hohen Nachfrage auf den Hütten, empfehlen wir früh genug die Schlafplätze, direkt bei den Hütten, zu reservieren.


Tourendetails

  • Strecke
    9,9 km
  • Dauer
    4:45
  • Aufstieg
    1093 hm
  • Abstieg
    289 hm
  • Höchster Punkt
    2396 m
  • Tiefster Punkt
    1404 m
  • Schwierigkeit
    mittel

Eigenschaften

    Technik 4 von 6
    Kondition 4 von 6
    Erlebnischarakter 5 von 6
    Landschaft 6 von 6

Beste Jahreszeit



Karte & Downloads

Morgenstimmung Tilisunahütte | © Inconnu
Blick nach Gargellen | © Montafon
Ronggalpe | © Inconnu
Wanderweg bei der oberen Röbialpe | © Inconnu
Landschaft | © Inconnu
Morgenstimmung Tilisunahütte | © Inconnu
Blick zur Tilisunahütte | © Inconnu
Tilisunasee | © © Patrick Säly Photography
Tilisunahütte mit der Weißplatte im Hintergrund | © Montafon
Tilisunahütte von Innen | © Inconnu
Vorarlberger Wanderwegekonzept | © Montafon
Tilisunahütte | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Buche Deinen Hüttenaufenthalt

Für das Etappenziel bzw. der damit verbundenen Nächtigung auf der Tilisunahütte ist es sicherlich ratsam, wenn Du Dir einen Schlafplatz über die Online-Reservierungsplattform der Alpenvereinshütten im Vorhinein sicherst. Nimm frühzeitig eine Reservierung vor und Deinem Abenteuer steht so gut wie nichts mehr im Wege.

Jetzt Deine Unterkunft buchen!



Weitere Touren im Alpenmosaik Montafon

Einmalige Wandererlebnisse im Frühjahr, Sommer und Herbst erleben