Vallülaweg | © Inconnnu
Verwall Silvretta

Montafoner Hüttenrunde - Neue Heilbronner Hütte bis Silvretta-Bielerhöhe

Bergtour

  • Von A nach B
  • Etappentour
  • aussichtsreich
Neue Heilbronner Hütte - Verbellaalpe - Kopssee - Vallülaweg - Silvretta-Bielerhöhe (Madlenerhaus)
Der Höhepunkt dieser Wanderung ist der Einstieg in den Silvrettagebirgszug über den Vallülaweg. Von sanften Blumenwiesen wechselt es in das schroffe Kristallingestein der Silvretta. Am letzten Drittel der Tour sind die Gletscher der Silvretta allgegenwärtig.

Von der Neuen Heilbronner Hütte führt der Weg auf einem Güterweg zur Verbella Alpe und weiter zum Kopssee. Hier beginnt der sehr schöne, im Jahr 2013 revitalisierte Vallülaweg. Der etwas anspruchsvolle Anstieg führt zuerst zum sehr idylisch gelegenen Vallülasee und weiter, dem Wegweiser Bielerhöhe folgende, zum oberen Bergsee. Zwischen der Vallüla und der kleinen Vallüla führt der Weg um große Felsbrocken hoch zum Joch. Vom Wegweiser am Joch erreicht man die Bielerhöhe in ca. 1,5 Stunden. Vom Silvrettassee/Bielerhöhe sind es noch ca. 2 Stunden auf dem "Sommerweg" bis zur Wiesbadener Hütte. Trittsicherheit am Vallülaweg erforderlich!

Beim Kopssee besteht die Möglichkeit, die Tour mittels Bus (Kops GH Zeinisjoch bis Silvrettasee) 13 km oder 5,5 Std. abzukürzen - hier wird der Abschnitt "Vallülaweg" umfahren.

Aufgrund der hohen Nachfrage auf den Hütten, empfehlen wir früh genug die Schlafplätze, direkt bei den Hütten, zu reservieren.

Wanderweg von der Silvretta-Bielerhöhe bis zum Vallülasee nur für geübte Bergwanderer.



Tourendetails

  • Strecke
    18,3 km
  • Dauer
    8:15
  • Aufstieg
    929 hm
  • Abstieg
    1192 hm
  • Höchster Punkt
    2514 m
  • Tiefster Punkt
    1769 m
  • Schwierigkeit
    schwierig

Eigenschaften

    Technik 4 von 6
    Kondition 6 von 6
    Erlebnischarakter 4 von 6
    Landschaft 4 von 6

Beste Jahreszeit



Karte & Downloads

Vallülaweg | © Inconnnu
Neue Heilbronner Hütte | © Montafon Tourismus GmbH - Andreas Haller
Neue Heilbronner Hütte mit Sonnenaufgangsstimmung | © Inconnnu
Verbellaalpe | © Inconnnu
Landschaft Breitspitze | © Inconnnu
Berggasthof Hotel Piz Buin | © Montafon
Silvretta-Haus | © Montafon
Madlenerhaus | © Montafon
Vorarlberger Wanderwegekonzept | © Montafon


Weitere Touren im Alpenmosaik Montafon

Einmalige Wandererlebnisse im Frühjahr, Sommer und Herbst erleben