Schneeschuhwandern Silvretta Biehlerhöhe Schneeschuhwandern Silvretta Biehlerhöhe | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Schneeschuhwandern und Schneeschuhtouren

Wintersport in unberührter Alpinlandschaft

Eiskalte, klirrende Bergluft. Wärmende Sonnenstrahlen im Gesicht. Ringsherum: unberührte glitzernde Schneedecken und Stille. Schneeschuhe anschnallen und los geht das Tiefschneestapfen im Montafon. Und mit jedem Schritt steigt das Glücksgefühl. Spätestens jetzt bist Du angekommen in der Berglandschaft von Vorarlberg. Freue Dich auf 150 Kilometer markierte Routen und geführte Touren über Schneefelder und verzauberte Wälder.

Das weitverzweigte Tourennetz im Montafon bietet Abwechslung, jeden Schwierigkeitsgrad und eine atemberaubende Landschaftskulisse. Und das fernab von Lärm und Menschenandrang. Schneeschuhwandern, eine abwechslungsreiche Alternative zum Skisport: Dabei kommen der erfahrene Bergwanderer und auch der Hobbygeher voll auf ihre Kosten!

Für welche Schneeschuhtour entscheidest Du Dich?

Stapfvergnügen am Fuße der 3.000er

Schneeschuhwanderung zum Silvrettasee

Mit Schneeschuhen auf die Silvretta-Bielerhöhe zu wandern, ist eine hochalpine Erfahrung, die jeden begeistern wird. Schritt für Schritt wandern die Wintersportler über die idyllisch-alpine Winterlandschaft und erkunden ungeräumtes Terrain. Diese leichte Tour ist auch für Einsteiger geeignet, die zum ersten Mal im alpinen Gelände unterwegs sind. Bis zu fünf Meter hohe Schneetürme säumen die Landschaft und laden zum Staunen ein.

Mächtige Gipfel wie das Hohe Rad rücken immer wieder in den Blick, auf der zweiten Streckenhälfte zeigt sich auch der Piz Buin, mit 3.312 Metern der höchste Berg Vorarlbergs – ein besonderes Stapfvergnügen, welches man sich nicht entgehen lassen sollte.

Zum Bergerlebnis Video ansehen


Winterurlaub einmal anders. Mit Schneeschuhen durchs Montafon

Winterurlaub im Montafon abseits der Skipiste? Auf jeden Fall! 21 Dreitausender, „ghörig guate“ Unterkünfte, Schnee in Hülle und Fülle bis in den Frühling. Und obendrauf erkundest du unberührte Gebiete bei Kaiserwetter. So stellt man sich doch eine perfekte Urlaubswoche vor! 

Ein „Nockapatzl“ im Schneeschuhwandern in Vorarlberg? Kein Problem! Schneeschuhwandern in Vorarlberg kann einfach jeder. Es ist kinderleicht, und man braucht kaum Vorwissen. Das nötige Know-how bekommst Du vom erfahrenen Tourenguide!

BergePLUS Schneeschuhwanderungen

Noch nicht das Richtige dabei? Hier findest Du noch mehr!
Alle Bergerlebnisse im Überblick


Lass Dich vom Winter verzaubern

Schneeschuhwanderung am Kristberg

„Guad zum Wissa“ – Alles rund ums Schneeschuhwandern in Vorarlberg

Welche Tour, welches Outfit, welche Ausrüstung, welche Vorbereitung? All diese Fragen wirst Du Dir vor Deiner Schneewanderung in der einzigartigen Berglandschaft im Montafon stellen. 

Eins vorne weg: Einmal die „Bretter angschnallt“ und eingetaucht ins Winterparadies, willst Du nicht mehr aufhören, versprochen!

  • Tipp 1: Schneeschuhwandern ist vielseitig: Ob im Tiefschnee, im steilen Gelände oder gemächlich auf flachen Abschnitten dahinstapfen: Einfacher und effektiver als mit den zwei großen Tellern unter Deinen Füßen könntest Du Dich gar nicht fortbewegen! 
  • Tipp 2: Sei Herrscher und Gebieter über Deine Schneeschuhe: Wie bei jeder Sportart: Hast Du die Technik einmal im Griff, läuft´s wie am Schnürchen! Vor allem beim Bergaufgehen solltest Du die Zacken einsetzen – ähnlich wie mit einem Steigeisen. Beim Bergabgehen verlagere Dein Gewicht auf die Ferse, so bleibst Du stabil und machst keine ungrazile Landung im Schnee. 
  • Tipp 3: Die perfekte Ausrüstung: Ein gutes Equipment ist die halbe Miete! Achte bei der Ausrüstung, sofern Du keine eigene hast, auf die Länge der Stöcke. Diese variieren je nach Körpergröße. Die Höhe hängt davon ab, ob Du bergauf oder -ab wanderst! Entscheidest Du Dich für eine geführte Schneewandertour in Vorarlberg, dann versorgt Dich Dein Guide mit dem passenden Zubehör! 
  • Ich packe meinen Rucksack: Um auf der Schneewanderung voll bei der Sache zu sein, bereite Dich gut vor. So geht’s: 
    - Packe ausreichend Flüssigkeit ein: Jeder Sport ist anstrengend, und unser Körper benötigt genügend Wasser!
    - Ein Snack für zwischendurch: Falls einen der kleine Hunger überkommt!
    - Wetter und Prognose checken: Sofern Du keine geführte Schneeschuhtour machst, achte auf die aktuelle Wetterlage. 
    - Wechselsachen und Tourenkarte nicht vergessen: Packe trockene Kleidung ein, und wandere NIE abseits der offiziellen Strecken! Lawinengefahr!


Tourenübersicht Schneeschuhwanderungen


Und dann geht’s ans Eingemachte! Schnall die Schneeschuhe an, und tauche auf breiten Sohlen tief in die Natur vom Montafon ein. Du kannst es nicht mehr erwarten? Klick Dich glücklich, und buche Deine Schneeschuhwanderung im Montafon in Vorarlberg!

Skifahren im Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Daniel Zangerl

Wintersportverleih

Kompetente Beratung und Top-Ausrüstung für Deinen Winterurlaub in Vorarlberg

Weitere Informationen findest du hier


Deine Experten vor Ort

BergAKTIV Montafon

Wanderführer Montafon

Bist Du bereit fürs Schneeschuhwandern der Extraklasse in Vorarlberg? Für abwechslungsreiche Pisten ebenso wie für breite Tiefschneehänge abseits der Pisten? Dann buche jetzt gleich Deinen Skiurlaub in Vorarlberg, und freue Dich auf all das … und noch viel mehr! 

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
13°C
Gargellen
11°C
Gaschurn-Partenen
14°C
St. Anton im Montafon
16°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
14°C
Schruns-Tschagguns
16°C
Silbertal
14°C
Vandans
16°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00 -18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-15:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Nona Büchele

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.