Volksmusik am Berg

Schruns-Tschagguns | 08.08.2020 | Sa | 11:00 - 15:00 Uhr

Erlebnisberg Golm

Der Golm ist in diesem Jahr auserkoren, die „Volksmusik am Berg“ in seinen verschiedenen Gaststätten und Hütten auszutragen. Man kennt den Golm weit über die Grenzen hinaus als Erlebnisberg. Im Winter zieht er durch Skipisten jeglichen Anspruchs die Besucher an. Im Sommer locken Golmi's Forschungspfad, Waldseilpark, Flying-Fox, Alpine-Coaster-Golm, Gauertaler AlpkulTour  und der neue Waldrutschenpark-Golm. An diesem Augustsamstag aber bestimmt die Musik den Berg. In 1744m Seehöhe, auf der Lindauer Hütte spielen die Montafoner Musikanten mit diversen Blasinstrumenten, der steirischen Harmonika und Schlagwerk auf. Im Haus Matschwitz, nahe der Mittelstation der Golmbahn gelegen, sind die zarteren Klänge der Gimpelinsel Saitenmusi aus Bad Aussee zu hören, die schon tags zuvor bei der Eröffnung gespielt hat. Und im Berghof Golm, auf 1890 m Seehöhe direkt an der Bergbahn gelegen, geht die Post ab mit den Muvukanten, einer Gruppe junger Musiker, die sich aus verschiedenen Blasmusikvereinen des Montafon zusammengefunden hat.

 

Eintritt frei, gültiges Liftticket erforderlich, bei jeder Witterung