„Grüaß Di usam Muntafu“

Ein ganz persönlicher Gruß an Dich

Hast Du Dich schon einmal gefragt, warum wir Montafoner meist direkt Dutzen? Ganz einfach: Es liegt in unserem Wesen. Bereits seit Jahrhunderten wird das Du im Montafoner Dialekt gepflegt. Es ist ein höfliches, wertschätzendes Du, mit dem wir unser Gegenüber ansprechen. Und das findet sich auch in unserer bekannten Grußformel „Grüaß Di“ wieder. 

Passend dazu haben wir uns überlegt, ab und an einen ganz persönlichen Gruß aus dem Montafon in den sozialen Medien zu verbreiten. Die Personen, die wir dabei ins Schaufenster stellen sind Menschen, die sich mit dem Montafon verbunden fühlen. Es sind Einheimische, Zugereiste, Gäste und all jene, die auf ihre ganz eigene Art einen engen Kontakt zum Tal pflegen. In den kurzen Videos teilen sie mit Dir ihre Liebe fürs Montafon. Ob bei einer alltäglichen Tätigkeit, der Arbeit, in der Montafoner Bergwelt oder an einem ganz besonderen Ort, sie alle sind: authentisch, nahbar, persönlich – „Grüaß Di usam Muntafu“
Hast auch Du Interesse, Dich vor unsere Linse zu stellen und einen Gruß aus dem Montafon zu verbreiten? Dann melde Dich gerne bei uns unter hannah.fritsche@montafon.at. Wir freuen uns über Deine Nachricht.

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
2°C
Gargellen
0°C
Gaschurn-Partenen
3°C
St. Anton im Montafon
4°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
4°C
Schruns-Tschagguns
4°C
Silbertal
4°C
Vandans
4°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.