Keesknoepfli | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Montafoner Keesknöpfli

Käsiger Klassiker

Was gibt es Besseres, als sich nach einer anstrengenden Wanderung oder einem ausgiebigen Skitag bei einer Keesknöpfli-Partie zu stärken?

Die Montafoner wissen wie's geht. Es gibt sie in den verschiedensten Variationen aus unterschiedlichen Regionen. Besonders im alpennahen Gebiet gehören sie zu den Klassikern der Hausmannskost: Die - wie wir sie im Montafon nennen - köstlichen Keesknöpfli.

Jedes Tal und jede Familie hat ihr eigenes Rezept. Größter Unterschied ist meistens die Zusammensetzung der Käsesorten und die Art der Beilagen. Bei uns ist natürlich der Montafoner Sura Kees ein wichtiger Bestandteil. Serviert wird die deftig-würzige Köstlichkeit oft in einer Gebse, der traditionellen Holzschüssel.

Keesknoepfli Nicolette Hoffmann | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

"Ein wenig Apfelmus dazu, das besondere Extra in Vorarlberg ."

Rezept Keesknöpfli

Zutaten für vier Personen

Dauer ca. 1 Stunde

  • 500 g griffiges Mehl (TYP 480)
  • 8 Eier
  • 300 g Käsemischung (Bergkäse, Ländle Rheintaler, Räßkäse, Sura Kees)
  • Schnittlauch
  • Röstzwiebeln
  • etwas Muskat
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz je nach Geschmack
Rezept zum Ausdrucken

Zubereitung

  1. Käse reiben.
  2. Eier, Mehl, Salz und Muskat zu einem halbfesten Teig verkneten. Wenn der Teig langsam und zäh von einem Löffel fließt ohne zu reißen, hat er die richtige Konsistenz (ggf. etwas Wasser hinzufügen)
  3. Den Teig in kochendes, leicht gesalzenes Wasser "spätzla". Dafür eine Spätzlereibe oder einen Spätzlehobel verwenden.
  4. Sobald die Spätzle an der Wasseroberfläche schwimmen, abseihen und in kaltem Wasser abschrecken.
  5. In einer Pfanne etwas Brühe erhitzen, die Spätzle dazu geben und die geriebene Käsemischung unterheben.
  6. Mit etwas Pfeffer und Salz würzen.
  7. Röstzwiebeln und Schnittlauch darüberstreuen.

Als Beilage empfehlen wir Kartoffelsalat oder Blattsalat.



Entdecke weitere Montafoner Köstlichkeiten

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
2°C
Gargellen
0°C
Gaschurn-Partenen
3°C
St. Anton im Montafon
6°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
4°C
Schruns-Tschagguns
6°C
Silbertal
4°C
Vandans
6°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.