Sura Kees Burger

Käsetradition

Käsetradition

Die Montafoner Variante des Klassikers hat alles was ein Burger braucht für ein geschmackliches Erlebnis.  

Jeder liebt Burger. Es gibt sie in unzähligen Variationen, dem Zeitgeist entsprechend auch immer öfter vegetarisch. Das Besondere an diesem Rezept in der Alten Talstation in Gaschurn: Die Hauptzutat für das Laibchen ist der Montafoner Sura Kees. Er ist geschmackvoll und deutlich gesünder als andere Käsesorten, da er einen sehr geringen Fettgehalt hat. Wer also Lust auf diese regionale Spezialität hat, kann sie ohne schlechtes Gewissen genießen. Der Burger ist einfach und schnell zubereitet, daher auch für weniger Geübte geeignet.

Für Alexander Tschann gehört die Verbindung von Tradition und Moderne, passend zur Lokalität, auch auf die Speisekarte

Rezept Sura Kees Burger

Zutaten für vier Personen
Zubereitungszeit: 1 Stunde (Arbeitszeit 30 Min., 30 Min. kühlen)

  • 4 Burgerbrötchen
  • 600 g Montafoner Sura Kees
  • 2 Eigelb
  • 100 g Semmelbrösel
  • 2 rote Zwiebeln
  • 180 ml Balsamico Essig
  • 2 EL brauner Zucker
  • 3 EL Dijon Senf
  • 2 EL Apfelmus
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Mayonnaise

Pankobrösel zum Panieren
Salat und Tomaten zum Garnieren

Rezept zum Ausdrucken

Zubereitung

  1. Den Montafoner Sura Kees mit Eigelb, Semmelbrösel, einer Prise Salz und etwas Pfeffer würzen und alles gut vermengen. Dann etwa 30 Minuten kühl stellen.
  2. Die roten Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. In etwas Öl anschwitzen und mit dem Zucker leicht karamellisieren lassen. Mit dem Balsamico Essig ablöschen und auf kleiner Flamme einreduzieren lassen.
  3. Die Zutaten für die Senfsoße vermischen und eventuell mit Salz oder Pfeffer abschmecken.
  4. Die Käsemasse in vier gleich große Laibchen formen. Mit Mehl, Ei und den Pankobröseln panieren und in genügend Fett leicht schwimmend goldbraun backen. 
  5. Die Brötchen im Ofen kurz knusprig backen und mit der Senfsoße einstreichen.
  6. Dann mit Salat und zwei Tomatenscheiben garnieren. Das Käselaibchen raufsetzen und die Balsamico-Zwiebeln auf das Laibchen geben.


Entdecke weitere Montafoner Köstlichkeiten

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
12°C
Gargellen
11°C
Gaschurn-Partenen
12°C
St. Anton im Montafon
11°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
12°C
Schruns-Tschagguns
11°C
Silbertal
12°C
Vandans
11°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.