Pfarr- und Wallfahrtskirche Tschagguns

Schruns-Tschagguns

Pfarr- und Wallfahrtskirche Tschagguns | 6774 Tschagguns

1452-1454 entstand diese Pfarrkirche, deren gotischer Chor bis heute erhalten ist.
1812-1814 wurde die Kirche von Johann Nepomuk Bitschnau erweitert. Sie enthält Elemente
der Gotik, des Barock und der Neurenaissance. Fresken im Chor und Langhaus von Michael Anton Fuetscher (1814).
Die Kirche ist neben Rankweil und Bildstein eine der Marien-Wallfahrtsstätten in Vorarlberg.

GOTTESDIENSTZEITEN:
Die Gottesdienstzeiten findest Du hier: Gottesdienstzeiten Pfarrkirche Tschagguns
 

Angaben sind vorbehaltlich Irrtum und Aktualität.

Pfarr- und Wallfahrtskirche Tschagguns

Pfarrmoderator Tinkhauser Hans
Pfarr- und Wallfahrtskirche Tschagguns | 6774 Tschagguns

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-2°C
Gargellen
-5°C
Gaschurn-Partenen
-2°C
St. Anton im Montafon
1°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
-1°C
Schruns-Tschagguns
1°C
Silbertal
-1°C
Vandans
1°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-15:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Nona Büchele

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.