Montafoner Heimatmuseum

Schruns-Tschagguns

Montafoner Heimatmuseum | Kirchplatz 15 | 6780 Schruns

Das Montafoner Heimatmuseum in Schruns gehört zu den ältesten seiner Art im ganzen Alpenraum.

Das Montafoner Heimatmuseum in Schruns gehört zu den ältesten seiner Art im ganzen Alpenraum. Bereits 1906 begann ein engagierter Kreis, selten vorkommende Tiere, Pflanzen und Mineralien zu sammeln und in der Folge auch auszustellen.

Seit 1978 ist das Montafoner Heimatmuseum im ehemaligen Bergrichterhaus – einem spätmittelalterlichen Gebäude mit jüngerem Erweiterungsbau – am Kirchplatz beheimatet. Standen zunächst noch naturwissenschaftliche Interessen im Vordergrund, so ging spätestens der 1912 gegründete Heimatschutzverein im Tale Montafon daran, volkskundlich interessante Objekte aus dem gesamten Tal zusammenzutragen. Der Verein führt noch heute das Museum, welches nunmehr eine erstklassige Sammlung an volkskundlichen Objekten besitzt, die durch wechselnde Sonderausstellungen im zweiten Obergeschoss ergänzt wird. Im Erdgeschoss erwartet Sie im Eingangsbereich die Darstellung von Montafoner „Ikonen“ (wie etwa ein Montafonertisch, ein Skifahrerplakat Hans Bertles oder ein Auswandererbild eines Montafoner Amerikafahrers). Daneben können Sie im Zwischengeschoss eine alte Schulklasse von Tschagguns-Bitschweil (1963 aufgelassen) besichtigen. Im so genannten „Schopf“ sind landwirtschaftliche Geräte sowie eine Alpsennerei untergebracht.

In den Kellergewölben sind verschiedene traditionelle Werkstätten sowie eine Hammerschmiede eingerichtet. Im ersten Obergeschoss sehen Sie die neue Ausstellung "Wohl Wolle - textiles Kulturerbe und zeitgenössische Mode".

Im älteren Teil des ersten Obergeschosses treffen Sie auf wichtige Bestandteile traditioneller Montafoner Wohnkultur: die alte Rauchküche, die Nähkammer, Schlafkammer, die Schulklasse sowie die Stube aus dem Jahr 1784. Die Webkammer verweist auf die Anfänge der textilen Produktion im Tal.

Dauerausstellungen "Haus- und Nutzungsgeschichte", "Wohl Wolle - textiles Kulturerbe ud zeitgenössische Mode", „Zelle“ - Zwangsarbeit im Montafon,  Sonderausstellung "Einst & Jetzt" ab 30.11.2023

Traditionelles Textilhandwerk, Wohnkultur, Museumsshop, Montafon Archiv, Veranstaltungen siehe Veranstaltungskalender

ONLINE SHOP: montafoner-museen.at/shop

Das Programm der laufend wechselnden Ausstellungen findest Du auf montafoner-museen.at

Eintrittspreise:
Pauschalticket für alle vier Museen 7,00 €
Die Pauschaltickets sind zeitlich nicht beschränkt.
Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) frei

Führungen außerhalb der Öffnungzeiten nach Vereinbarung jederzeit möglich

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
13°C
Gargellen
11°C
Gaschurn-Partenen
13°C
St. Anton im Montafon
17°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
14°C
Schruns-Tschagguns
16°C
Silbertal
14°C
Vandans
17°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00 -18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-15:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Nona Büchele

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.