Theaterwanderung Auf der Flucht | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Stefan Kothner

Montafoner Theaterwanderung

„Auf der Flucht“ – Eine Grenzerfahrung zwischen Österreich und der Schweiz

Jetzt buchen 42,00 € Gutschein kaufen

15.07. - 04.09.2022

Pfarrkirche | 6787 Gargellen

Das interaktive Stück "Auf der Flucht" nimmt Dich mit auf eine eindrückliche Reise in die Vergangenheit. Bei der von Friedrich Juen geführten Wanderung von Gargellen in Richtung Sarotlajoch spürst Du gemeinsam mit dem „teatro caprile“ an wechselnden Spielorten zwischen Österreich und der Schweiz dem Schicksal jener Menschen nach, die die Schrecken des 2. Weltkrieges am eigenen Leib erfahren mussten. Gespielt wird im Hotel Madrisa, in Alphütten und im freien Gelände.

Das Stück basiert auf Zeitzeugenberichten, historischen Dokumenten und literarischen Texten von Franz Werfel, Jura Soyfer und anderen Schriftstellern, die aus Nazi-Deutschland flüchten mussten. Die emotionale Dichte sowie die Auseinandersetzung mit dem historischen Stoff mitten in den Bergen des Rätikon erzeugt intensive Bilder mit Sogwirkung bei allen TeilnehmerInnen.

Die Theaterwanderung gewann den Vorarlberger Tourismus Innovationspreis 2016 und war 2018 für den Maecenas Preis nominiert.

Allgemeine Informationen

Treffpunkt

08:45 Uhr Kirche Gargellen

Routenverlauf

Kirche Gargellen - Wasserfall - Ronggalpe - Untere Röbialpe - Obere Röbialpe - gleicher Weg retour

Dauer

ca. 5,5 Std. (reine Gehzeit: ca. 2,5 Std.)

Auf- und Abstieg

ca. 500 hm

Einkehrmöglichkeit

Ronggalpe

  • Freitag, 15.07.2022 / Samstag, 16.07.2022 / Sonntag, 17.07.2022
  • Freitag, 26.08.2022 / Samstag, 27.08.2022 / Sonntag, 28.08.2022
  • Freitag, 02.09.2022 / Samstag, 03.09.2022 / Sonntag, 04.09.2022

Teatro Caprile | www.teatro-caprile.at

  • Spiel: Roland Etlinger, Katharina Grabher, Maria King, Andreas Kosek und Mark Német
  • Konzept: Katharina Grabher
  • Choreographie: Maria King
  • Textzusammenstellung & Regie: Andreas Kosek
     
  • Begleitung: Friedrich Juen & Stefanie Juen

Du willst mehr über das Team der Montafoner Theaterwanderung wissen?
Dann klicke einfach hier und stellen wir Dir das gesamte Team vor.

  • Mitnahme eines Rucksackes mit Verpflegung bzw. Getränke sowie Regen- bzw. Sonnenschutz
  • Wanderschuhe mit Profilsohle notwendig
  • Ausstieg Bus: Talstation Schafbergbahn, Gargellen
  • kostenlose Parkplätze: Talstation Bergbahnen Gargellen
  • Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Bitte denke an Regenschutz (Schirm, Ponchos) und warme Kleidung! Keine Vergütung bei Nichterscheinen. Es gelten die AGBs der Montafon Tourismus GmbH
  • Die Wanderung ist für Kinder unter 13 Jahren ungeeignet
  • Hier kannst Du Dir das Handout zu der Montafoner Theaterwanderung "Auf der Flucht" downloaden.

Die Anmeldung ist verbindlich

Stornierungsmöglichkeiten für den Gast bestehen, wenn:

  • für den Veranstaltungstermin eine behördliche Absonderungsanordnung vorliegt
  • oder das Heimatland des Gastes eine Reisewarnung ausgesprochen hat, bei der von nicht notwendigen Reisen in unsere Urlaubsregion dringend abgeraten wird und trotz eines negativen behördlich anerkannten Tests eine gesetzlich vorgeschriebene Quarantäne bei Rückreise gilt
  • oder wenn die gesetzlichen Bestimmungen eine vorgeschriebene Quarantäne bei der Einreise nach Österreich vorsehen, die auch durch einen behördlich anerkannten Test nicht umgangen werden kann
  • oder die Grenze geschlossen ist

 

Montafoner Theaterwanderung Impression #1 | © Montafoner Museen, Walter Kegele
Montafoner Theaterwanderung Impression #2 | © Montafoner Museen, Walter Kegele
Montafoner Theaterwanderung Impression #3 | © Montafoner Museen, Walter Kegele
Theaterwanderung Auf der Flucht | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Stefan Kothner
Theaterwanderung Auf der Flucht | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns
Gargellen
Theaterwanderung Auf der Flucht | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns
Gargellen


Montafon Tourismus GmbH

Empfehlungen

33,50
Montafoner Bergfrühstück am Kristberg in Silbertal | © © Panoramagasthof Kristberg GmbH & Co KG - Patrick Säly

Kultur.Frühstück.Montafon

Kristberger Bergfrühstück mit anschließender Bergknappenführung
20,00
Landschaft Ganifer | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Oliver Mattle

Kraftvoll im wildromantischen Ganifer

Wanderung zum Bella Maisäß und Verbellabach
20,00
Herbstwanderung Muttjöchle | © Montafon Tourismus, Matthias Fend

Muttjöchle: Aussichtsgipfel für Genießer

Atemberaubende Panoramablicke am Kristberg
Noch nicht das Richtige?
Alle Bergerlebnisse

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-3°C 0cm
Gargellen
-4°C 0.2cm
Gaschurn-Partenen
-2°C 0.3cm
St. Anton im Montafon
-1°C 0cm
St. Gallenkirch-Gortipohl
-2°C 0.2cm
Schruns-Tschagguns
-1°C 0cm
Silbertal
-2°C 0cm
Vandans
-1°C 0cm

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Raetikonbahn

2.103 m, Vandans

Geöffnete Anlagen

Hier siehst Du wie viele Lifte und Pisten für Dich geöffnet haben

Silvretta Montafon

2 von 36 geöffnete Lifte
2 von 86 geöffnete Pisten

Golm

0 von 9 geöffnete Lifte
0 von 17 geöffnete Pisten

Gargellen

0 von 8 geöffnete Lifte
0 von 22 geöffnete Pisten

Kristberg

0 von 4 geöffnete Lifte
0 von 6 geöffnete Pisten

Silvretta-Bielerhöhe

0 von 3 geöffnete Lifte
0 von 1 geöffnete Pisten

Brandnertal

0 von 15 geöffnete Lifte
0 von 31 geöffnete Pisten

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-16:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller