Hütte im Verwall im Herbst (unterhalb der Netzaalpe) | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Johannes Netzer

Dein Genussherbst im Montafon



Dein Herbst im Montafon

Wir machen diesen Herbst zu Deinem persönlichen Genussherbst

Lass Dich verzaubern von den bunten Farben der Landschaft, dem Rascheln der Blätter unter Deinen Füßen und der glasklaren Bergluft. Erkunde den farbenprächtigen Herbst im Montafon auf genussvollen Wanderungen und bei aussichtsreichen Mountainbike-Touren. Oder finde mit Deinem Gaumen heraus, wie der Herbst im Montafon schmeckt.

Bei uns im Montafon findest Du das ganze Jahr über – auch zwischen den Jahreszeiten – ein vielfältiges Angebot an Unterkünften, Gastronomiebetrieben, Bergbahnen und sonstigen attraktiven sportlichen und kulturellen Angeboten, die Dir einen unvergesslichen Urlaub in den österreichischen Alpen garantieren. 



Wenn die Tiere von der Alpe kommen...

Alpabtrieb 2017 in Tschagguns | © Montafon Tourismus GmbH Schruns

Seit Jahrhunderten sömmert das Vieh im Montafon auf hoch gelegenen Alpen. Gut genährt kehren die Rinder im September ins Tal zurück. Der Alpabtrieb wird seit jeher gefeiert und das gesund gebliebene Vieh von den Bauern dankbar empfangen.

Der Zug der geschmückten Tiere – zum Teil sind auch Schafe, Ziegen und Esel, das sogenannte „Piefl“, darunter – wird mit Speis und Trank, an manchen Orten auch mit musikalischer Begleitung, erwartet. Besonders herzlich empfangen wird die „Milchstöfleri“ – die Kuh, die den Sommer über die meiste Milch gegeben hat. Sie ist leicht erkennbar an der schönsten und größten „Maien“, dem Blumenschmuck. Wann genau die Alpabtriebe stattfinden, hängt vom Wetter ab. Bei frühem Schneefall können sie auch kurzfristig vorverlegt werden.

Mehr Informationen


... bringen sie gute und regionale Produkte mit.

So zum Beispiel den „Sura Kees“



Genieße den Herbst in vollen Zügen

Gerichte aus dem Montafon zum Nachkommen und genießen



Auf den Spuren der Älplerinnen und Älpler und ihren Tieren

Der Golmer Seenweg

Ein Weg, der Dich über allem schweben lässt.

Denn auf dem Höhenweg sind Blicke auf die imposanten Kalkfelsen des Rätikon sowie die Vandanser Steinwand mit der Zimba garantiert. Von der Bergstation Grüneck geht es über den Golmer Höhenweg auf das Golmer Joch und das Kreuzjoch. Talwärts geht es an idyllische Bergseen, Mooren, Alpwiesen und der Außergolm-Alpe vorbei.

Schöne, abwechslungsreiche Höhenwanderung, landschaftlich begeisternd durch die Nähe der imposanten Rätikongipfel Sulzfluh, Drei Türme, Drusenfluh, Zimba u.a., besonders schön zur Zeit der Alpenrosenblüte.

Erfahre mehr über diese Tour

Entdecke unsere Wander- und Themenwege in Talnähe

Herbstzeit ist Wanderzeit. Dabei muss es nicht immer hoch hinaus gehen – Im Montafon findest Du auch schon in Talnähe jede Menge Wanderungen für die farbenprächtige Jahreszeit. Das Beste: für keine dieser Touren ist eine "Starthilfe" mit einer Bergbahn nötig, weshalb sie bis weit in den Herbst hinein begehbar sind.

Diese Wege kannst Du besonders gut im Herbst erkunden.

Wanderwege im Frühling

Kunst und Kulturweg Schruns, Kirchplatz Schruns, | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Kultur- und Kunstweg Schruns

leichte Wanderung | 3,1 km | 0:59 Std. | ↗ 87 hm | ↘ 87 hm
Fritzensee Bartholomäberg im Herbst | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Johannes Netzer

Farbenspiel am Fritzensee

mittelschwere Wanderung | 7,2 km | 2:35 Std. | ↗ 467 hm |
↘ 467 hm

Sportrundweg

leichte Wanderung | 6,1 km | 1:29 Std. | ↗ 39 hm | ↘ 39hm
Gaschurn im Sommer im Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns - Andreas Künk

Gaschurn Dorf (Kulturhistorische Wanderwege Montafon)

leichte Wanderung | 0,5 km | 0:30 Std. | ↗ 23 hm | ↘ 19 hm
Montafoner Steinschafe | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns - Patrick Säly

Montafoner Steinschafweg

leichte Wanderung | 9,6 km | 3:15 Std. | ↗ 492 hm | ↘ 492 hm
© Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Dorfrunde St. Gallenkirch Steinschaf

leichte Wanderung | 1,9 km | 0:34Std. | ↗ 60 hm | ↘ 61hm
Jause beim Wandern, Ganeu | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Daniel Zangerl

Kinderwanderweg St. Anton im Montafon

leichte Wanderung | 3 km | 0:55 Std. | ↗ 84 hm | ↘ 84 hm
Kirche St. Anton im Montafon | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns - Patrick Säly

St. Anton im Montafon - Wasserfall

leichte Wanderung | 0,9 km | 0:43 Std. | ↗ 204 hm | ↘ 3 hm
Barfuß wandern und kneippen | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Daniel Zangerl

energie.wege - Route 1

leichte Wanderung | 3,8 km | 1:12 Std. | ↗ 11 hm | ↘ 85 hm
St. Gallenkirch | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Andreas Haller

Montafonerhausweg

leichte Wanderung | 3,7 km | 1:06 Std. | ↗ 92 hm | ↘ 92 hm
Maisäß Bitschweil in Tschagguns

Aquaweg

leichte Wanderung | 11,5 km | 3:28 Std. | ↗ 181 hm | ↘ 180hm
Noch nicht das Richtige dabei? Hier findest Du noch mehr!
Wandern im Montafon

Magazinbeiträge

Unsere beliebtesten Magazinbeiträge für Deinen perfekten Herbstaufenthalt im Montafon!


Vorfreude auf Deinen perfekten Herbsttag



Aktuelle Informationen

Wir halten Dich auf dem Laufenden

Latschau im Herbst | © Montafon Tourismus Schruns, Andreas Haller

Herbstliche Tipps?

Hurra, der Herbst ist da! Und auch der Winter lässt nicht mehr lange auf sich warten. Melde Dich also unebdingt zu unserem Newsletter an und erfahre warum gerade der Herbst im Montafon seine ganz besonderen Reize hat und verbringe diese wunderschöne Jahreszeit im Tal. 

Wetter im Montafon

Bartholomäberg
-2°C
Gargellen
-5°C
Gaschurn-Partenen
-1°C
St. Anton im Montafon
2°C
St. Gallenkirch-Gortipohl
0°C
Schruns-Tschagguns
1°C
Silbertal
0°C
Vandans
2°C

Webcams

Dein Fenster zu uns ins Montafon

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Gastgeber finden

Wir helfen Dir gerne Deine passende Unterkunft zu finden

Unterkünfte

Zimmer / Wohnung 1
Alter der Kinder

MontaPhone

Wir sind persönlich für Dich da

Deine Montafon-Kenner sind für Dich telefonisch & via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09:00-15:00 Uhr

T. +43 50 6686
E-Mail info@montafon.at
Servicezentrale Montafon | © Montafon Tourismus GmbH Schruns, Nona Büchele

Montafon à la Kart(e)

Deine Karte für Dein Erlebnis.